ledcoms

LED-Wandvermietung: HD-Displays für den Innenbereich. Wie ist die Pflege zu beachten?

Tägliche Verwaltung von LED-Anzeige mit kleinem Bildschirmabstand

Überprüfen Sie jeden Tag, ob die Umgebungstemperatur des Bildschirms kleiner oder gleich 30 °C und die Luftfeuchtigkeit kleiner oder gleich 60% RH ist. Benutzen Sie den Bildschirm und die unterstützenden Geräte mindestens zweimal wöchentlich für jeweils 2 Stunden; Wenn der Bildschirm an 5 aufeinanderfolgenden natürlichen Tagen nicht verwendet wird, heizen Sie ihn bitte vor, entfeuchten Sie ihn und entfeuchten Sie ihn, bevor Sie ihn erneut verwenden.

LED-Anzeige feuchtigkeitsbeständige Innenentfeuchtung

Physikalische Entfeuchtungsmethode: Stellen Sie im Innenbereich ein quantitatives Trockenmittel auf, um die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Mäßige Belüftung: Achten Sie darauf, dass das Wetter nicht feucht und windig ist. Moderates Lüften beschleunigt die Verdunstung von Wasserdampf und verringert die relative Luftfeuchtigkeit im Raumklima.

Entfeuchtungsmethode für Klimaanlagen: Klimaanlagen können zur Entfeuchtung bei feuchtem Wetter eingesetzt werden, um die Belastung durch Feuchtigkeit zu verringern.

Verwenden Sie zur Entfeuchtung einen speziellen Luftentfeuchter.

LED-Bildschirm für Einzelhandelsgeschäfte

Kleiner Stellplatz LED-Anzeige Entfeuchtung

Nachdem der Bildschirm installiert ist, muss er häufig beleuchtet werden. Wenn das Display längere Zeit nicht verwendet wurde (normalerweise 5-10 Tage), sollte es vor der Verwendung entfeuchtet werden und die angesammelte Helligkeit sollte durch schrittweises Erhöhen der Helligkeit und langsames Aufheizen des Bildschirms entfernt werden. Feuchtigkeit, erhöhen Sie die Helligkeit schrittweise, um Feuchtigkeit zu entfernen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung der LED-Anzeige Verwenden Sie Desinfektionsmittel mit Vorsicht! ! !

Bitte verwenden Sie sorgfältig 84 Desinfektionsmittel, die (Chlor, Brom), hochwirksame Desinfektionsmittel usw. enthalten, um die Lager-, Produktions- und Verwendungsumgebungen von LEDs direkt zu besprühen und zu desinfizieren. Zu unseren häufig verwendeten Desinfektionsmitteln gehören hauptsächlich 84-Desinfektionsmittel, Ethanol-(Alkohol-)Desinfektionsmittel, bromhaltige Desinfektionsmittel, Chlordioxid-Desinfektionstabletten, quartäres Ammoniumsalz-Desinfektionsmittel (Jieermin) usw. Die oben genannten Desinfektionsmittel können Oberflächen wie Schreibtische und Böden desinfizieren. Bei unsachgemäßer Anwendung der chlorhaltigen 84-Desinfektionsmittel, bromhaltigen Desinfektionsmittel und Chlordioxid-Desinfektionsmittel kann es jedoch zu Korrosion kommen LED-Anzeige und Lampenperlen.

Staub/Sonstiges anzeigen Um den besten Anzeigeeffekt zu erzielen, wird empfohlen, jeden Monat eine antistatische weiche Bürste zu verwenden, um den Staub auf der Anzeigeoberfläche zu reinigen.